Oliver Maria Schmitt: “Mein Wahlkampf”

Am Donnerstag, dem 26. Januar, 11 Uhr, wird der Frankfurter OB-Kandidat und Ehrenvorsitzende der PARTEI offiziell die Strategie für die heiße Phase seines Wahlkampfs „Occupy Römer“ vorstellen.

Sie wird hauptsächlich aus ungewöhnlichen, völlig neuartigen und noch nie erprobten campaigning tools bestehen. Schmitt wird erläutern, was es mit „Guerilla Smoke-ins“ auf sich hat, wie der „Call-a-Candidate-Spendenpartymarathon“ funktioniert, wie viele Erstwähler man beim „Wasserhäuschen-Hopping“ erreicht, warum eine „artenkritische Zoobegehung“ nötig ist – und wann genau die Undercoveraktion „Hallo, ich bin Rhein, darf ich rein?“ starten wird. Außerdem wird die Plakatwerbungsoffensive mit den ersten vier Plakatmotiven (u. a. „Keine Experimente“ bzw. „Ich brauch den Job“) erstmals gezeigt.

Voraussichtlich wird Schmitt auch die Namen reicher Freunde aus dem Show- und Türdrückerbusiness nennen, die – selbstverständlich ohne Schmitts Wissen – seinen Wahlkampf unterstützen. Sollten von Journalistenseite ca. 400 unbequeme Fragen zusammenkommen, werden diese unverzüglich und zweifelsfrei ins Internet gestellt.

Pressekonferenz
Donnerstag, 26.1.2011, 11 Uhr
MedienLounge der Caricatura
Weckmarkt 17, 60311 Frankfurt am Main

 

Schlagworte: , ,

Archive

Kategorien

The Events Calendar

« April 2019 » loading...
M D M D F S S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
Do 25

Stammtisch Schwalm-Eder-Kreis

April 25 @ 19:00 - 23:30
Top