Harapat für Lahn-Dill

By | 18. Februar 2018

In Zeiten politischer Unsicherheiten ist besonders Stabilität bei Wählerinnen und Wählern gefragt. Gerade in der Schlüsselregion Lahn-Dill, die einen wirtschaftlichen Eckpfeiler Hessens darstellt, droht diese jedoch aus den Fugen zu geraten. Denn schon bald wird ein neuer Landrat gewählt, der die Geschicke des Kreises leiten soll und im Moment steht Amtsinhaber Schuster noch ohne Gegenkandidat da. Das klingt erst einmal nicht sonderlich tragisch, bis man in Betracht zieht, dass Schuster bei der SPD ist!

Ihr wollt Euch nicht darauf verlassen die politischen Geschäfte einer so bedeutenden Region in die Hände eines Mannes zu legen, dessen Partei sich bereits auf dem Sterbebett befindet? Ihr wollt statt dessen lieber einen jungen Mann mit Haaren im Gesicht an der Spitze sehen, der auch super in die Kamera lächeln und Hände schütteln kann? Einen Mann, der auch mit einer stabilen, aufstrebenden und seriösen Partei im Rücken antritt? Dann unterstützt jetzt Dominic Harapat!

Dominic Harapat ist 34 Jahre alt, Handwerker, gelernter Kaufmann und Vorsitzender von Die PARTEI Lahn-Dill, außerdem frisches Mitglied des PARTEI-Landesvorstands Hessen.

Harapat steht für ein umfangreiches Programm, das er während seiner Amtszeit umsetzen möchte. Dazu gehört die Lahn-Umkehr, damit der Dreck aus Gießen nicht mehr in Wetzlar auftaucht, das Vorantreiben des Klaus-Wowereit-Flughafens in Hüttenberg nach Vorbild des BER und die Umbenennung der Dill, um spöttische Gewürzkräuterwitze aus anderen Teilen Deutschlands zu verhindern. Derzeit sind Petersilie oder Thymian als neue Namen im Gespräch.

Wenn Sie im Lahn-Dill-Kreis Ihren Erstwohnsitz haben, Wahlberechtigt sind und Dominic Harapat unterstützen möchten, laden Sie hier das Unterstützerunterschriften-Formular herunter, füllen Sie es mit Ihren Daten aus und senden es an:

Die PARTEI Lahn-Dill
Postfach 14 43
35524 Wetzlar.

Wählen Sie Dominic Harapat – für den Lahn-Dill-Kreis gut genug.

Die PARTEI Lahn-Dill im Netz: